Erbracht werden ausschließlich Leistungen gem. § 6 Nr. 3 und 4 des StBerG, ohne Rechts- und Steuerberatung.

Lohnbuchhaltung

Das Outsourcing der Lohn- und Gehaltsabrechnung

Wer genau rechnet, wird feststellen, dass die Lohnbuchhaltung im eigenen Haus gegenüber dem Outsourcing an ein Lohnbüro häufig finanziell lukrativer ist.

Viele Unternehmer können sich durch die Auslagerung der Erstellung der laufenden Lohn- und Gehaltsabrechnungen auf ihre Kernkompetenzen konzentrieren. Das Outsourcing führt zu einer Optimierung hinsichtlich der Betriebskosten und der Qualität.

Die Gründe für das Outsourcing der laufenden Lohn- und Gehaltsabrechnung können sehr unterschiedlich sein. Oft möchten Unternehmen die Kosten reduzieren, weil Fachkräfte Kosten verursachen. Auch wenn es sich nur um eine geringfügige Beschäftigung handelt, müssen auch diese Kosten durch das Unternehmen erst erwirtschaftet werden. In der Regel verfügen Büroangestellte über kein ausreichendes Fachwissen, um die Besonderheiten und Stolpersteine der Lohnbuchhaltung zu kennen. Dies kann zu weiteren, unnötigen Arbeitsaufwand und dementsprechend zu weiteren Kosten führen. Durch die Auslagerung der Lohnbuchhaltung entfallen auch die Kosten für die Weiterbildung der Mitarbeiter.

Das können wir für Sie übernehmen

Interessieren Sie sich für die Auslagerung Ihrer Lohnbuchhaltung? Wir freuen uns sehr über Ihre Kontaktaufnahme!